Sonntag, 2. Juni 2013

Erkenntnisse von "Mr. Tompkins" über „Defensives Management“

Die Team-Gesamtleistung kann durch die Reduzierung von Schwächen eher erhöht werden als durch die Optimierung von Stärken. Das Zusammenwachsen eines Teams darf nicht dem Zufall überlassen werden. Ein funktionierendes Team ist ein wichtiges Projektergebnis.

(In Anlehnung an:
"Der Termin" von Tom DeMarco, Seite 82, Carl Hanser Verlag München, 1998)


Erkenntnisse von "Mr. Tompkins" über „Modellierung und Simulation des Entwicklungsprozesses“:

Instinkte über Arbeitsprozesse sind modellierbar. Ein Instinkt-Prozess-Modell dient der Simulation zur Bewertung von Arbeitsergebnissen.

(In Anlehnung an:
"Der Termin" von Tom DeMarco, Seite 100, Carl Hanser Verlag München, 1998)


Erkenntnisse von "Mr. Tompkins" über „Pathologische Politik“:

Zitat:
„Man muss bereit sein, seinen Job jeden Tag aufs Spiel zu setzen, aber das garantiert nicht, dass einem pathologische Politik nichts anhaben kann“.

(Quelle:
"Der Termin" von Tom DeMarco, Seite 114, Carl Hanser Verlag München, 1998)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen