Freitag, 20. Dezember 2013

Feiertagsgrüße mit Jahresrückblick: Bis 2014!

Das erste Jahr meines privaten Blogs thomas-urbaniak.de nähert sich dem Ende. Seit dem Launch im März 2013 hatte ich über 2.000 Seitenaufrufe bei insgesamt 30 Beiträgen. Ein guter Start wie ich finde.

Das Jahr 2013 brachte für mich viele weitere Highlights...

Während eines Cook-Events Anfang Januar sollte ich meine zukünftigen Kollegen kennenlernen...



Zu Anfang des Jahres wurde mir offeriert, einerseits Berater und Trainer für Prozessmanagement und Organisationsentwicklung, andererseits Experte für Social Media Marketing und Community-Manager zu werden. Beides in einem Unternehmen natürlich. Wer meine Leidenschaften kennt, weiss, dass ich zuschlagen musste!

Nach dem Abschluss des Vertrages muss ich herum gelaufen sein wie ein "strahlendes Honigkuchenpferd"...




















Die Zeit bis zum Wechsel verbrachte ich mit dem Abschluss meiner Tätigkeiten bei meinem ehemaligen Arbeitgeber, aber auch mit dem Abschluss zum "Prozessorientierten Organisationsentwickler" an der European Business School in Oestrich-Winkel - eine der bislang für mich besten Weiterbildungen!

















Und - na klar - auch mit Urlaub, so...

im Schwarzwald...
















und an der Nordsee...


Am 01.07.2013 war es dann soweit: Ich hatte meinen ersten Arbeitstag bei der BPM&O, meinem neuen Arbeitgeber, und war direkt auf dem Weg zum Einsatz im neuen Kundenprojekt in Speyer.



Klar habe ich auch die Gelegenheit genutzt, das Technikmuseum zu besuchen, schon um meinen "Foto-Hunger" nach Dampfloks zu stillen...



... passend zu meinem Claim "Prozessmanagement mit Zugkraft!"

In Speyer habe ich seitdem als externer Berater viele Prozessworkshops moderiert und live erlebt, wie sich eine Organisation immer erkennbarer auf den Weg hin zu einer prozessorientierten Unternehmen macht. Diese Reise werde ich noch einige Zeit begleiten dürfen, worauf ich mich sehr freue.

In meiner Rolle als Experte für Social Media Marketing habe ich unsere erste Unternehmensseite auf Facebook und unseren Twitter-Kanal gelauncht. Die Webseiten sind für SEO und Google-AdSense optimiert, der Traffic geht nach oben. Und das alles verankert mit der Unternehmensstrategie.

Als Community-Manager und Moderator in der Prozessmanagement-Community "BPM-Club" habe ich wesentlich daran gearbeitet, dass die Community auf der Business-Networking-Plattform XING aktiver und größer wird. So konnte die Anzahl der Gruppenmitglieder von 4.300 auf über 5.000 und die Anzahl der Beiträge von 700 auf über 1.500 verdoppelt werden.

Aufgrund dieser Aktivitäten wurde der BPM-Club (und auch ich) bei der XING AG immer mehr wahrgenommen. Ein Erlebnis der besonderen Art hatte ich am 21.11.13, als ich ein neues Produkt im UX Lab der XING AG in Hamburg kennenlernen durfte. Im Anschluss gab es ein schönes Gruppenfoto mit allen anwesenden Community-Managern der XING AG.

Während des BPM-eden-Kongresses am 07./08.11.2013 wurden die prozessorientierten Unternehmen im deutschsprachigen Raum mit dem eden Award ausgezeichnet. Am zweiten Tag habe ich die Gelegenheit genutzt, die Prozessmanagement-Wunderfrage und Lego Serious Play kennenzulernen.



Ja, das Jahr 2013 war für mich sehr ereignisreich. Zu Beginn dieser Woche hatten wir nochmals ein Team-Meeting, in dem die bisherigen Erfolge gefeiert und der Ausblick auf das Neue gerichtet wurde. Es erwarten mich sicherlich auch in 2014 viele positive Highlights. Ich freue mich darauf!

Ich wünsche Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!