Dienstag, 24. März 2015

Wie gelingt die Suche nach einem Praktikumsplatz mit XING? - Angebot für einen Freimonat XING Premium


Spannend zu erleben, wie XING-Neueinsteiger XING nutzen, und wie schnell die Möglichkeiten von XING geschätzt werden, wie z.B. bei der Suche nach einem Praktikumsplatz.


So meine Erfahrung mit einem XING-Neumitglied vor kurzem:





Ein gutes XING-Profil ist die Basis

Nach einem ersten Gespräch war klar, dass dieser Kontakt über XING neben relevanten geschäftlichen Kontakten mittelfristig nach einem Praktikumsplatz im Bereich Personalwesen sucht. Das XING-Profil bietet viele Möglichkeiten, sich für dieses Ziel (und auch für viele andere Ziele) zu positionieren. Bei der genannten Zielsetzung macht es Sinn, in dem Feld "Ich suche" auf die Suche nach einem Praktikumsplatz hinzuweisen, wobei der genaue Bedarf (in welchem Bereich und ab wann) dort definiert werden sollte. Zudem empfehle ich in der "Firmenbezeichnung" hinter der Angabe des Unternehmens / der Ausbildungsstätte eine entsprechende Such-Botschaft in runden Klammern anzugeben: Diese Firmenbezeichnung ist neben dem Profilbild das erste, was potentielle Profilbesucher sehen. Mit der genannten Botschaft in Klammern werden sie eher animiert, ein Profil anzuklicken und Kontakt aufzunehmen.

Nach der Profil-Anlage kommen die Aktivitäten

Ist das Profil zielgruppenspezifisch befüllt, sollten passende Kontakte in das eigene XING-Netzwerk eingeladen werden. Dabei hilft die Funktion "Erweiterte Suche nach Mitgliedern", bei der neben allgemeinen Stichworten auch Einträge in den speziellen Profilfeldern (wie z.B. "Ich biete", "Interessen", Ort und PLZ) gefiltert werden können.

Auf XING sind Gruppen und Veranstaltungen das Sahnehäubchen. Für alle, die an Personalwesen interessiert sind, insbesondere diejenigen, die einen Praktikumsplatz im Bereich Personalwesen suchen, empfehle ich den Beitritt zu den Gruppen "Bewerbung & Recruiting", "Personalführung" und "Further Education". In den Gruppen kann man sich perfekt als Experte positionieren und so Aufmerksamkeit für sich schaffen.

Der Beitritt in eine lokale Regionalgruppe vor Ort und der Besuch von regelmäßigen Networking-Events sind ist eine weitere gute Gelegenheit, relevante Kontakte zu knüpfen.


Nach Vorstellung dieser Möglichkeiten war mein Kontakt von XING angetan :-)   




Hier sehen Sie das neu eingerichtete XING-Profil als Beispiel.



Angebot für einen Freimonat XING Premium
https://www.xing.com/go/invite/6234130
Wer die Möglichkeiten von XING kennenlernen will UND dabei einen Freimonat für XING Premium (im Wert von etwa 8 EUR) erhalten möchte, kann sich hier registrieren.



Gut zu wissen: Nach Ablauf des Freimonats wird die XING-Mitgliedschaft automatisch auf die kostenfreie Basis-Mitgliedschaft (mit eingeschränktem Funktionsumfang) umgestellt.



Fragen zu XING?

Sprechen Sie mich als einen der XING-Ambassadoren gerne an.

Erfahren Sie mehr über das XING-Ambassadoren-Programm in diesem Artikel.


Sie wollen erfahren, wie Sie XING optimal nutzen können?

Bildquelle: amazon.de - Buch "XING optimal nutzen"
Ich empfehle Ihnen das Buch "XING optimal nutzen" von Andreas Lutz und Joachim Rumohr.

Oder besuchen Sie eines der offiziellen XING-Seminare!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen